Körper

Nasenspray-Sucht: Verschiedene Sprays und wie man einen übermäßigen Gebrauch vermeiden kann

Wenn eine verstopfte Nase zuschlägt, kann das richtige Nasenspray für dringend benötigte Linderung sorgen. Da sie rezeptfrei erhältlich sind, gehen viele Menschen davon aus, dass sie sie ohne Probleme verwenden können. Aber stimmt das wirklich? Die Antwort hängt von der Art des Nasensprays ab, das sie verwenden. Einige können über mehrere Monate hinweg täglich verwendet …

Nasenspray-Sucht: Verschiedene Sprays und wie man einen übermäßigen Gebrauch vermeiden kann mehr lesen »

Perioden: Menstruationssymptome, Probleme und prämenstruelle Beschwerden

Medizinisch überprüft von Holly Ernst, P.A. – Geschrieben von Lori Smith, BSN, MSN, CRNP am 28. Juni2018 Frauen erleben einen monatlichen Zyklus, der Menstruation oder Periode genannt wird. Die Gebärmutterschleimhaut baut sich ab und verlässt den Körper durch die Vagina. Dies hat eine Reihe von Auswirkungen auf das Fortpflanzungssystem und andere Organe. Junge Mädchen sind …

Perioden: Menstruationssymptome, Probleme und prämenstruelle Beschwerden mehr lesen »

Nephritis: Typen, Ursachen und Symptome

Medizinisch überprüft von Daniel Murrell, M.D. – Geschrieben von Danielle Dresden am 28. September 2018 Nephritis ist ein Zustand, bei dem sich die Nephrone, die Funktionseinheiten der Nieren, entzünden. Diese Entzündung, die auch als Glomerulonephritis bezeichnet wird, kann die Nierenfunktion beeinträchtigen. Die Nieren sind bohnenförmige Organe, die das im Körper zirkulierende Blut filtern, um überschüssiges …

Nephritis: Typen, Ursachen und Symptome mehr lesen »

Cherry Angiom: Symptome, Ursachen und Behandlung

Geschrieben von: Foram Mehta on 22. August 2018 Ein Kirschangiom ist ein maulwurfartiges Hautwachstum, das aus kleinen Blutgefäßen oder Kapillaren besteht. Es ist die häufigste Art von Angiom. Angiome sind gutartige Tumore, die durch ein Überwachsen von Kapillaren entstehen. Es ist selten, dass Kinder diese nicht krebsartigen Läsionen entwickeln. Kirschenangiome treten am häufigsten bei Erwachsenen …

Cherry Angiom: Symptome, Ursachen und Behandlung mehr lesen »

Spondylose: Ursachen, Risikofaktoren und Symptome

Spondylose ist eine Art von Arthritis, die durch Abnutzung der Wirbelsäule entsteht. Sie entsteht, wenn Bandscheiben und Gelenke degenerieren, wenn Knochensporne an den Wirbeln wachsen oder beides. Diese Veränderungen können die Bewegung der Wirbelsäule beeinträchtigen und sich auf die Nerven und andere Funktionen auswirken. Die zervikale Spondylose ist die häufigste Art der fortschreitenden Erkrankung, die …

Spondylose: Ursachen, Risikofaktoren und Symptome mehr lesen »

15 einfache Mittel gegen Ohrenschmerzen

Medizinisch geprüft von Debra Rose Wilson, Ph.D., MSN, R.N., IBCLC, AHN-BC, CHT – Geschrieben von Brandon May am 13. Juni 2017 Obwohl Ohrenschmerzen lästig sein können, sind sie normalerweise kein Anzeichen für ein ernsthaftes Gesundheitsproblem. Hausmittel mit natürlichen Inhaltsstoffen können eine gewisse Linderung bringen. Es gibt jedoch keine wissenschaftlichen Beweise für ihre Nützlichkeit im Vergleich …

15 einfache Mittel gegen Ohrenschmerzen mehr lesen »

Bakterielle Lungenentzündung: Symptome, Ursachen und Behandlung

Medizinisch überprüft von Stacy Sampson, D.O. – Geschrieben von MaryAnn De Pietro, CRT am 21. Januar 2019 Bakterielle Lungenentzündung ist eine Entzündung der Lunge aufgrund einer bakteriellen Infektion. Verschiedene Arten von Bakterien können eine Lungenentzündung verursachen. Diese Art der Lungenentzündung kann in beiden Lungen, in einer Lunge oder in einem Teil einer Lunge auftreten. Die …

Bakterielle Lungenentzündung: Symptome, Ursachen und Behandlung mehr lesen »

Nichtalkoholische Fettleber: Symptome, Ursachen, Behandlung und Ausblick

Die nicht-alkoholische Fettlebererkrankung tritt auf, wenn sich zu viel Fett in der Leber befindet, die sogenannte Steatose. Der Zustand ist auch als Fettleber bekannt. In den frühen Stadien treten möglicherweise keine Symptome auf, aber eine fortgesetzte Schädigung der Leber kann zu einem schwereren Zustand führen. Einige Menschen mit einer nicht-alkoholischen Fettlebererkrankung (NAFLD) entwickeln eine nicht-alkoholische …

Nichtalkoholische Fettleber: Symptome, Ursachen, Behandlung und Ausblick mehr lesen »

Ist die Grippeimpfung sicher? Mythen, Fakten, Nebenwirkungen und Risiken

Medizinisch geprüft von Cameron White, M.D., MPH – Geschrieben von Amy Smith – Aktualisiert am 29. September 2020 Jedes Jahr betrifft die Grippe Millionen von Menschen in den Vereinigten Staaten. Trotz Kontroversen legt die Forschung nahe, dass eine Grippeschutzimpfung ein sicherer und effektiver Weg ist, um die Infektion zu verhindern. Die Grippe wird durch Influenza-Viren …

Ist die Grippeimpfung sicher? Mythen, Fakten, Nebenwirkungen und Risiken mehr lesen »

Feuerameisenbisse: Behandlung, Symptome, wie sie aussehen

Medizinisch überprüft von Euna Chi, M.D. – Geschrieben von Zawn Villines am 4. Januar2018 Feuerameisen können einen glücklichen Nachmittag im Freien in einen juckenden, brennenden Strom von Elend verwandeln. Ein Angriff einer Feuerameise verursacht typischerweise sofortige, intensive Schmerzen. Der Schmerz weicht schnell einem Juckreiz und einer Hautreizung, die von einigen Stunden bis zu einigen Tagen …

Feuerameisenbisse: Behandlung, Symptome, wie sie aussehen mehr lesen »

Autoimmunhämolytische Anämie: Ursachen, Arten und Symptome

Medizinisch überprüft von Alana Biggers, M.D., MPH – Geschrieben von Valencia Higuera am 14. Dezember 2018 Autoimmunhämolytische Anämie ist eine seltene Erkrankung der roten Blutkörperchen und eine Immunkrankheit. Es passiert, wenn der Körper Antikörper produziert, die die roten Blutkörperchen zerstören. Hämolytische Anämie entwickelt sich, wenn nicht genügend rote Blutkörperchen vorhanden sind, weil der Körper sie …

Autoimmunhämolytische Anämie: Ursachen, Arten und Symptome mehr lesen »

Mycoplasma pneumoniae-Infektion: Symptome, Behandlung, und mehr

Medizinisch geprüft von Daniel Murrell, M.D. – Geschrieben von Markus MacGill am 27. September 2018 Mycoplasma pneumoniae ist eine Art von Bakterien. Es verursacht oft eine leichte Erkrankung bei älteren Kindern und jungen Erwachsenen, aber es kann auch eine Lungenentzündung verursachen, eine Infektion der Lunge. Die Bakterien verursachen meist eine Infektion der oberen Atemwege mit …

Mycoplasma pneumoniae-Infektion: Symptome, Behandlung, und mehr mehr lesen »

Ist es Streptokokken? Bilder und Symptome

Medizinisch überprüft von Michael Charles, M.D. – Geschrieben von Rachel Nall, MSN, CRNA am 22. Dezember 2017 Streptokokken sind ein schmerzhafter Zustand, der Kinder und einige Erwachsene in den Winter- und Frühlingsmonaten betreffen kann. Bakterien verursachen Streptokokken, und zu den Symptomen gehören Reizung, Rötung und manchmal die Ansammlung von Eiter im hinteren Teil des Rachens. …

Ist es Streptokokken? Bilder und Symptome mehr lesen »

Wie lange hält das „Chemo-Gehirn“ an?

Geschrieben von Tim Newman am 19. August 2016 Krebs-Überlebende haben lange geklagt, der kognitive Rückgang nach der Chemotherapie. Dieser Effekt wurde in einiger Tiefe untersucht, aber zum ersten Mal fragen die Forscher, wie lange diese Defizite andauern könnten. Mit der Verbesserung der Behandlungsmethoden für Krebs steigen die Überlebensraten und damit auch die Zahl der Krebsüberlebenden. …

Wie lange hält das „Chemo-Gehirn“ an? mehr lesen »

Schilddrüsensturm: Symptome, Diagnose und Ursachen

Medizinisch überprüft von Stacy Sampson, D.O. – Geschrieben von Valencia Higuera am 25. Februar 2019 Die Schilddrüse ist eine kleine Drüse an der Vorderseite des Halses, die Schilddrüsenhormone produziert. Manchmal produziert die Schilddrüse zu viel von diesen Hormonen, was als Hyperthyreose bekannt ist. Ohne Behandlung kann dies zu einem gefährlichen Zustand werden, der Schilddrüsensturm genannt …

Schilddrüsensturm: Symptome, Diagnose und Ursachen mehr lesen »

Talgdrüsenzyste: Entfernung, Infektionen und Behandlung

Medizinisch geprüft von Debra Sullivan, Ph.D., MSN, R.N., CNE, COI – Geschrieben von Markus MacGill – Aktualisiert am 12. August 2020 Hautzysten, auch bekannt als Talgzysten, sind leicht verhärtete, flüssigkeitsgefüllte Beulen in der Haut. Sie können überall auf der Haut auftreten und betreffen häufig das Gesicht, den Hals und den Rumpf. Der Begriff „Talgzyste“ ist …

Talgdrüsenzyste: Entfernung, Infektionen und Behandlung mehr lesen »

Fersenschmerzen oder Plantarfasziitis: Behandlung, Übungen und Ursachen

Medizinisch geprüft von Gregory Minnis, DPT – Geschrieben von MaryAnn De Pietro, CRT am 30. August2018 Gehen, Laufen und Springen kann eine Menge Druck auf die Füße ausüben. Obwohl die Füße robust sind und viel Kraft aushalten können, kann sich der Druck aufbauen und Fersenschmerzen können entstehen. Laut der American Academy of Orthopaedic Surgeons verursacht …

Fersenschmerzen oder Plantarfasziitis: Behandlung, Übungen und Ursachen mehr lesen »

Gelbe Augen: Ursachen bei Neugeborenen, Kindern und Erwachsenen

Medizinisch geprüft von Alana Biggers, M.D., MPH – Geschrieben von Jenna Fletcher am 25. Juli 2018 Die Augen können sich als Folge von Gelbsucht und anderen Bedingungen gelb verfärben. Gelbsucht beschreibt eine gelbliche Färbung der Haut und des Weißen in den Augen. Ein übermäßig hoher Bilirubinspiegel im Blut verursacht Gelbsucht. Bilirubin ist ein gelber Abfallstoff, …

Gelbe Augen: Ursachen bei Neugeborenen, Kindern und Erwachsenen mehr lesen »

Hypovolämischer Schock: Symptome, Ursachen und Behandlung

Medizinisch überprüft von Dr. Nancy Moyer – Geschrieben von Laura LaVoie am 25. September 2018 Ein hypovolämischer Schock ist ein starker Abfall des Blutvolumens, der zu weiteren Komplikationen führt. Das Blutvolumen ist die Gesamtmenge des Blutes im Körper. Das Herz kann kein Blut durch den Körper pumpen, wenn nicht ein bestimmtes Volumen vorhanden ist. Ein …

Hypovolämischer Schock: Symptome, Ursachen und Behandlung mehr lesen »

Empathiezentrum des Gehirns identifiziert

Geschrieben von Tim Newman am 16. August 2016 Empathie und die Großzügigkeit, die sie auslöst, sind wesentliche menschliche Eigenschaften. Obwohl Wissenschaftler diese Verhaltensweisen eingehend untersucht haben, sind die neuronalen Mechanismen, die ihnen zugrunde liegen, noch nicht vollständig verstanden. Bahnbrechende Forschungen geben neue Anhaltspunkte. Der Mensch ist ein komplexes Tier, das in einer komplexen Umgebung lebt. …

Empathiezentrum des Gehirns identifiziert mehr lesen »

BUN-Werte: Messungen, Ergebnisse und Verfahren

Medizinisch überprüft von Stacy Sampson, D.O. – Geschrieben von Jennifer Huizen am 17. August2018 Ein BUN-Test misst das Niveau von Harnstoff-Stickstoff im Blut unter Verwendung einer Standard-Blutprobe. BUN steht für Blut-Harnstoff-Stickstoff, der ein natürliches Nebenprodukt des Proteinabbaus ist. Laut der American Association for Clinical Chemistry führen Ärzte BUN-Tests durch, um die Nierengesundheit zu beurteilen. Veränderte …

BUN-Werte: Messungen, Ergebnisse und Verfahren mehr lesen »

Bipolare Störung: Wie Sie die Anzeichen erkennen und wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten

Die bipolare Störung ist eine psychische Gesundheitsstörung, die dramatische Veränderungen der Stimmung und des Energieniveaus verursachen kann. Die Symptome können das tägliche Leben stark beeinträchtigen. Das Erkennen der Anzeichen einer bipolaren Störung kann einer Person helfen, sich behandeln zu lassen. Die Stimmung der Person kann von Gefühlen des Hochgefühls und hoher Energie bis hin zu …

Bipolare Störung: Wie Sie die Anzeichen erkennen und wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten mehr lesen »

Knochenmarksbiopsie: Was Sie erwartet, was es ist und Risiken

Medizinisch überprüft von Yamini Ranchod, Ph.D., M.S. – Geschrieben von Caroline Leopold am 22. Februar 2019 Eine Knochenmarksbiopsie ist ein medizinischer Test, bei dem ein Arzt die Entnahme und Untersuchung einer Probe des Knochenmarks verlangt. Dies wird getan, um zu überprüfen, ob das Gewebe gesund ist und die Blutzellenproduktion normal ist. Bei dem Verfahren führt …

Knochenmarksbiopsie: Was Sie erwartet, was es ist und Risiken mehr lesen »

Blinddarmentzündung: Frühe Symptome und Warnzeichen

Medizinisch überprüft von Elaine K. Luo, M.D. – Geschrieben von Foram Mehta am 25. September 2017 Appendizitis passiert, wenn der Blinddarm entzündet wird. Die ersten Symptome können zwischen den Altersgruppen variieren, und sie können mit den Symptomen anderer Erkrankungen verwechselt werden. Die Symptome können unangenehm, schmerzhaft und potenziell lebensbedrohlich sein, wenn sie unbehandelt bleiben, daher …

Blinddarmentzündung: Frühe Symptome und Warnzeichen mehr lesen »

Präbiotika könnten helfen, trainingsinduziertes Asthma zu behandeln

Geschrieben von Honor Whiteman am 7. August 2016 Die Förderung von nützlichen Darmbakterien durch die Verwendung von Präbiotika könnte helfen, Asthma zu lindern, das durch körperliche Aktivität verursacht wird, zeigt eine neue Studie, die im British Journal of Nutrition veröffentlicht wurde. Asthma ist eine der häufigsten Atemwegserkrankungen in den Vereinigten Staaten, von der etwa 17,7 …

Präbiotika könnten helfen, trainingsinduziertes Asthma zu behandeln mehr lesen »

Scroll to Top